Kroatien » Kvarner » Delnice
Eine Stadt in der Region Gorski kotar in der Seehöhe von 696m. Die fast hunderjährige Tradition des Ausflugs-, Kur- und Sporttourismus macht Delnice neben den Naturphänomenen und den klimatischen Besonderheiten zu einem interessanten Fremdenverkehrsort im Gebirge. Da man von Rijeka und den in der Nähe liegenden Ferienorten an der Riviera der Kvarner-Bucht Delnice in einer Stunde erreicht, ist das ein idealer Ort für Tagesausflüge, kurze Besichtigungen der Gipfel von Gorski kotar, aber auch für mehrtägige Aufenthalte.

Heute ist das Angebot in Delnice vielfältig: Hotels, Sportanlagen, Jagdgründe. Am Fuße des Berges Japlenski vrh wurden Sportanlagen (Fußball, Basketball, Kegelbahn, Bocciaplatz) und zwei hervorragende Schanzen für den Sprunglauf errichtet. Als Sportlager und zur Erholung steht das Sportzentrum mit Sporthalle und Schwimmbecken (2 mal 25 m) zur Verfügung. Die bekannten kulinarischen Spezialitäten (Wildgerichte) erhält man im Jagdhaus, aber auch in vielen anderen Restaurants. Bei der Forstverwaltung kann man auch Jagdhütten mieten. In der Nähe von Delnice befindet sich der Nationalpark Risnjak, der zu Recht als Naturmuseum bezeichnet wird.
Delnice - Autobahn Delnice - Autobahn
Delnice - Autobahn
Delnice im Winter Delnice im Winter
Delnice im Winter
Delnice - Scheitel Delnice - Scheitel
Delnice - Scheitel
TOPlist